Einzelcoaching, live, telefonisch oder online

Investition in deine Lebensqualität

Bei Einzel-Coachings kann ich sehr individuell auf dein Problem eingehen, das kann äußerst effektiv sein. Häufig ist bereits nach der ersten Session eine Besserung spürbar.

 

Ablauf

Vorab am Telefon können wir schon einmal herausfinden, ob die Wellenlänge passt, denn das ist mir beim Coaching sehr wichtig. Bei unserem ersten Treffen führen wir dann zunächst ein Vorgespräch über dein Thema und klären genau deinen Auftrag an mich. Dann legen wir die Rahmenbedingungen in der Coaching-Vereinbarung fest. In der Regel dauert die erste Sitzung inkl. Vorgespräch ca. 120 Minuten. Am Ende der Erstsitzung bekommst du von mir hilfreiche Selbstcoaching-Techniken und Tipps, mit denen du zuhause für dich weiterhin etwas Gutes tun kannst. Für die Folgetermine werden jeweils 60 Minuten angesetzt.

Forschungsergebnisse und Erfahrungswerte haben gezeigt, dass mit drei Coaching-Sitzungen die besten und nachhaltigsten Ergebnisse erzielt werden. Zudem hat es den Vorteil, dass wir genau den Erfolg überprüfen und sicherstellen können, dass du maximal von unserer Zusammenarbeit profitierst. Danach entscheidest du selbst ganz nach Bedarf, ob du einen weiteren Termin möchtest.

 

Online-Coaching

Es brennt und dein Problem kann nicht aufgeschoben werden, bis sich die Corona-Situation entspannt hat? Kein Problem, vor allem in der aktuellen Lage biete ich deshalb sehr gerne auch Online-Coachings via Zoom oder Skype an. 

Online-Coaching

Wie kann man buchen und wie läuft das ab?

Ruf mich gerne an oder schreib mir eine E-Mail (hallo@silvia-hammer.de) mit deiner Telefonnummer, damit ich mich mit dir in Verbindung setzen kann. Schlag mir gerne schon ein paar Termine vor, und wir gehen dann durch, wann es für uns beide am besten passt und welches Equipment zur Verfügung steht (z. B. Computerzubehör). Wir besprechen auch, ob sich ein Online-Termin für dein Thema eignet. Der Ablauf ist im Wesentlich der gleiche wie bei einem Coaching von Angesicht zu Angesicht, außer, dass ein kleiner Sound- und Technik-Check dazu kommt.

 

Honorar und Zahlungsweise

Der Honorarsatz für ein Einzelcoaching für Privatpersonen liegt bei 120,00 EUR* pro Zeitstunde. (umsatzsteuerfrei gemäß § 19 UStG). Das heißt, für ein wichtiges Thema kommen erstmal höchstens 480,00 EUR auf dich zu, für die du eine deutliche Verbesserung erwarten darfst.

(*Wer schon einmal bei mir war, erhält noch den alten Stundensatz für alle Termine, die bis zum 31.12.2020 fest gebucht werden, selbst wenn sie erst in 2021 stattfinden)

Nach der Sitzung erhältst du eine Rechnung und kannst den Betrag überweisen oder schon in bar mitbringen. Rechnungen für ein berufliches Coaching können bei der Einkommenssteuer eingereicht werden, oft werden sie vom Finanzamt als Werbungskosten anerkannt.

Du bräuchtest gerade dringend ein Coaching, kannst das volle Honorar aber noch nicht aufbringen? Sprich mich darauf an, wir finden auch dafür eine Lösung, z. B. mit Ratenzahlung.

 

Termine

Einzeltermine vereinbaren wir individuell nach Absprache. Üblicherweise kann ich Termine Montags, Donnerstags und Freitags ab 15.00 Uhr anbieten. Natürlich sind auch Abend-Termine und andere Tage möglich.

Melde dich einfach per Telefon oder E-Mail, es findet sich bestimmt eine passende Lücke in deinem Terminkalender!

Bis 48 Stunden vor Beginn kannst du einen Termin per Telefon (auch Anrufbeantworter) oder E-Mail kostenfrei absagen. Bei späteren Absagen oder Verschiebungen muss ich Ausfallkosten in Rechnung stellen, da ich so kurzfristige Terminänderungen nicht mehr kompensieren kann. Bitte beachte hierzu auch meine AGB.

Gruppencoaching: Zusammen mehr erreichen

Impulstage: Tages- oder Zweitages-Retreats

Gruppencoachings bieten im Vergleich zu Einzelcoachings einige Vorteile. Sie sind wesentlich günstiger und durch die Zusammenarbeit mit anderen Leidgeplagten profitierst du auch von deren Erfahrungen und gegenseitiger Unterstützung.

Du nimmst von diesen Retreats wertvolle Erfahrungen und Übungen für dich mit, die du ganz unkompliziert in akuten Stresssituationen für dich anwenden kannst, ohne Hilfsmittel, immer und überall, ohne Vorbereitung.

Vor allem aber wird sich auf lange Sicht dein Umgang mit dir selbst verändern, da wird sich auch das hartnäckigste Grundstresslevel nicht mehr halten können.

Die aktuellen Termine findest du hier!

 

Vorträge und Kurz-Workshops

Nicht nur Pep-Talk, sondern gelebte Erfahrung

Erfahre mehr über die Entstehung von Stress, seine Ursachen und Auswirkungen auf unseren Körper und die verschiedenen Lebensbereiche. Über Möglichkeiten der Selbstfürsorge und wie Coaching dir beim Ausstieg aus der Stressfalle helfen kann. Lerne außerdem, warum Entspannungsmethoden nur der halbe Weg zu mehr Gelassenheit sind und was zur optimalen Lebensbalance noch fehlt. Die Erkenntnisse aus meinen Vorträgen werden dir noch lange im Gedächtnis bleiben – versprochen!

Meinen nächsten Vortrag und die Ausschreibung findest du unter Seminare und Vorträge!